Unsere AGB’s

NAIL UP | Anne Deutschmann-Wloka & Ellen Hirschel | Sitz der Gesellschaft: Müllerstr. 54 D-80469 München

Geltungsbereich
Für sämtliche Geschäftsbeziehungen gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mündliche Nebenabreden werden von uns schriftlich bestätigt. Es gilt deutsches Recht. Mit einer Behandlung werden sogleich die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert.

Angebote
Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

Terminvereinbarungen, Terminabsagen, verspätetes Eintreffen
Terminvereinbarungen können ausschließlich persönlich oder telefonisch erfolgen (nicht per eMail). Vereinbarte Termine sind verbindlich. Termine sind, gleich aus welchen Gründen, mind. 24 Stunden vorher telefonisch oder persönlich (nicht per eMail) abzusagen. Im Falle einer nicht fristgerechten Absage eines Termins gilt folgendes:

a) Bei nicht in Anspruch genommenen Leistungen oder verspätetem Eintreffen können bereits geleistete Zahlungen nicht rückerstattet oder verrechnet werden.

b) Termine die wir nicht weiter vergeben können, werden abzüglich nicht verbrauchter Materialien in Rechnung gestellt.

c) Bei verspätetem Eintreffen wird die volle Behandlungszeit berechnet, auch wenn die Behandlungsdauer aufgrund eines nachfolgenden Termins pünktlich beendet werden muss.

Haftungsausschluss
Wir übernehmen keine Haftung für gesundheitsschädliche oder allergische Reaktionen auf verwendete Produkte, Behandlungen und Techniken.

Reklamation
Reklamationen bei nicht fachgerecht ausgeführten Arbeiten müssen spätestens binnen 7 Tagen nach der Behandlung bei uns vorgetragen werden. Bei berechtigter Reklamation behalten wir uns Nachbesserung vor. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Bezahlung
Die Bezahlung ist in Euro und in bar oder mit EC-Karte (inkl. PIN-Nr.) möglich.